Hammel und Cie „FRUITBOX RED!“ Verkostungsbericht

FRUIT'BOX RED Weingut Hammel und Cie Verkostungsbericht

Bodenständig, sympathisch und herrlich unkompliziert!

Auf der Suche nach einem guten, bodenständigen Wein der schmeckt und Spaß macht, habe ich die „FRUITBOX RED!“ vom Weingut Hammel und Cie aus der Pfalz entdeckt.
Das Weingut selbst kannte ich zuvor nur durch dessen Rosé „Sophie Helene“ und es machte einfach einen super sympathischen Eindruck auf mich. Es war also relativ schnell klar, dass ich mir den Laden früher oder später mal live und in Farbe anschauen werde. Als es dann soweit war, bestätigte sich mein Eindruck vor Ort. Ein super Weingut mit coolem Barmann und kompetenter Beratung. Und nicht zu vergessen, verdammt gute Weine, von der Basis bis zur Spitze!

Wie gesagt, war ich auf der Suche nach einem feinen Tropfen für die normalen Tage im Leben. Deshalb interessierte ich mich in erster Linie für die Basisweine. So hatte ich dann auch irgendwann die „FRUITBOX RED!“ im Glas. Zugegeben, auf diese Flasche hatte ich bereits die ganze Zeit geschielt. Das Etikett ist einfach cool, es springt einen förmlich an und sagt dir „Ich bin hier um Spaß mit dir zu haben! Mach die Mukke an und lass uns tanzen!“. Perfekt, denn genau darum ging es mir ja, einen Wein zu finden, der Spaß macht.

FRUITBOX RED! 2015 Hammel und Cie Verkostungsbericht

„FRUITBOX RED!“, hier ist der Name Programm. Man macht die Pulle auf, und einem strömen feinste Düfte frischer Früchte entgegen. Da kommt einfach Freude auf! Auch im Mund hält der Name was er verspricht, herrlich fruchtig und schön unkompliziert. Leckere Waldbeeraromen machen auch denjenigen Freude, die aus dem Weintrinken keine Wissenschaft machen, sondern einfach Lust auf guten Wein haben. Perfekt für einen schönen, lauten Abend mit Freunden bei Pizza und Fingerfood. Bodenständig halt.

Mit knapp 6-7€ pro Flasche ist die „FRUITBOX RED!“ zudem ein echtes Schnäppchen. Der tolle Geschmack in Kombination mit dem unkomplizierten Genusserlebnis und dem fantastischem Preis- Leistungsverhältnis macht den Tropfen aus dem Hause Hammel und Cie zu einem ausgezeichneten Alltagswein.

JETZT KAUFEN

 

8-8,5sehr_gut

Preis: ca. 6,50 EUR
Feines Stöffche zum Spitzenpreis!
Land: Deutschland
Region: Pfalz
Weingut: Hammel und Cie
Rebsorte: Dornfelder, Sankt Laurent
passender Anlass: Mädelsabend, Party, Alltagswein
passende Mahlzeit: Pizza

 

Corkbordell Balazs Autor: Balazs

Profil

aktueller Alltagswein: Jülg Spätburgunder „Kalkmergel“ 2013
aktueller Lieblingswinzer: Weingut Jülg / Pfalz

Weintipps von Balazs

 

Schreibe einen Kommentar

*