Dr. Köhler „Herr Doktor“ Weißwein Cuvée

Dr. Köhler "Herr Doktor" Weißwein Cuvée

Dr. Köhler, der Arzt, dem (nicht nur) die Frauen vertrauen.

Es ist schon fast ein Jahr her, da habe ich den Dr. Köhler „Herr Doktor“ im Vapiano in München entdeckt. Ich hatte einen anstrengenden Messetag in den Knochen und wollte mir noch gemütlich eine Pizza reinhauen. Als ich in der Warteschlange stand und darauf wartete, endlich dran zu kommen, strahlte mich diese Flasche von der Theke aus an. „Ach, was soll‘s“ dachte ich mir. Auch, wenn ich mir nicht viel von einem Wein aus dem Sortiment eines Schnellrestaurants erwartete, war mir einfach nach einem Gläschen.

Also bestellte ich zu meiner Pizza Diavolo auch den Dr. Köhler „Herr Doktor“ und siehe da, das Zeug war richtig gut. Das Glas war schneller leer als die ersten Stücke Pizza und das mag was heißen, denn wer mich kennt, weiß, ich liebe Pizza.

Dr. Köhler "Herr Doktor" Weißwein Cuvée

Der „Herr Doktor“ ist ultra cremig und total süffig, ein typischer Saufwein. Schon beim ersten Schluck lief mir das Wasser im Mund zusammen und ich wollte mehr davon.

Die Kombination aus Riesling, Weißburgunder und Sauvignon Blanc, aus denen dieser Wein besteht, macht einfach riesigen Spaß. Zarte Aprikose und Grapefruit verwöhnen den Gaumen und gleichzeitig zauberte mir die feine Säure des Rieslings ein Lächeln ins Gesicht.

Der Dr. Köhler „Herr Doktor“ ist ein halbtrockener Wein, also etwas süßer als die trockenen Kollegen. Allerdings rede ich hier nicht von einer aufdringlichen, süßen Plörre. Im Gegenteil, diese leichte Süße tut dem Wein verdammt gut und sorgt für reichlich Trinkfluss. Der perfekte Wein für eine feuchtfröhliche (Grill-) Party oder einen lustigen Mädelsabend. Oh mein Gott, wenn ich nur daran denke, höre ich die gackernde Horde Frauen schon, wie sie bei einem Glas „Herr Doktor“ über ihre Männer herziehen… Vielleicht sollte ich zukünftig doch ein bisschen weniger trinken.

Die 6,50 EUR pro Flasche sind lächerlich günstig, das Preis- Genussverhältnis ist unfassbar gut. Wer hier nicht zugreift, ist selbst Schuld.

HIER kannst du die Dr. Köhler „Herr Doktor“ Weißwein Cuvée kaufen.

Preis: ca. 6,50 EUR
Verdammt lecker und
das für so kleines Geld
!
Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Rebsorte: Riesling, Weißburgunder, Sauvignon Blanc
passender Anlass: Mädelsabend, Party, BBQ

8-8,5sehr_gut

 

Corkbordell Balazs Autor: Balazs

Profil

aktueller Alltagswein: Jülg Spätburgunder „Kalkmergel“ 2013
aktueller Lieblingswinzer: Weingut Jülg / Pfalz

Weintipps von Balazs

 

Schreibe einen Kommentar

*