Folge 7 – Im Gespräch mit Daniel Twardowski, dem Macher des Pinot Noix

Daniel Twardowski - Pinot Noix

DIREKT AUF ITUNES ABONNIEREN

Wir hatten ja schon vor einigen Monaten über den Pinot Noix von Daniel Twardowski berichtet und sind damals nicht aus dem Schwärmen rausgekommen.

Das Zeug ist der absolute Hammer und jeden einzelnen seiner 70 Euronen wert. In unseren Augen ist der Pinot Noix ein absoluter Ausnahmewein.

Neugierig darauf, was für ein verrückter Typ auf die Idee kommt in der Riesling-Hochburg Mosel einen Spätburgunder anzubauen, haben wir Daniel Twardowski kurzerhand besucht und ihn einfach mal gefragt.

Wie aus der Grundidee als Selbstversorger Wein anzubauen die Marke Pinot Noix entstanden ist, worauf Daniel Twardowski beim Weinbau besonders wert legt und vieles mehr, erzählt er uns in diesem Podcast.

Pinot Noix von Daniel Twardowski
Der Rabe, das Markenzeichen des Pinot Noix, ist überall präsent.

 

Schreibe einen Kommentar

*