Adams Wein Ingelheim – Simone Adams

Adams Wein Ingelheim am Rhein

Jeder Schuss ein Treffer. Adams Wein, immer wieder Adams Wein. Gefühlt bin ich in den letzten Monaten ständig über dieses Weingut gestolpert. Sei es online in irgendwelchen Foren, bei Frankfurt Wein oder im Darmstädter Vinocentral. Die Flaschen hatten eine magische Anziehungskraft auf mich und zogen meine Blicke irgendwie an. Die Etiketten sind schlicht, jedoch sehr […]

Stippvisite in der Provence Teil 3

Geheimtipp im Chateauneuf du Pape

Die fabelhafte Welt des Châteauneuf-du-Pape. So stelle ich mir das vor. Einen Proberaum im eigentlichen Sinne gibt es nicht, stattdessen fanden wir uns inmitten des Weinkellers zwischen Barriquefässern, Stahltanks und einer Abfüllmaschine wieder. Die Weine sollte ich öffnen und einschenken, Frédéric’s Mutter hat nur dirigiert. Probiert wurde auf einem alten ausrangierten Holzfass, das seine besten […]

Hammel und Cie „FRUITBOX RED!“ Verkostungsbericht

FRUIT'BOX RED Weingut Hammel und Cie Verkostungsbericht

Bodenständig, sympathisch und herrlich unkompliziert! Auf der Suche nach einem guten, bodenständigen Wein der schmeckt und Spaß macht, habe ich die „FRUITBOX RED!“ vom Weingut Hammel und Cie aus der Pfalz entdeckt. Das Weingut selbst kannte ich zuvor nur durch dessen Rosé „Sophie Helene“ und es machte einfach einen super sympathischen Eindruck auf mich. Es […]

Philipp Kuhn INCOGNITO

Philipp Kuhn INCOGNITO Verkostung

  Philipp Kuhns INCOGNITO steht für „easy drinking“ – Drehverschluss öffnen, einschütten und genießen. Kein großes Schnick Schnack, sondern einfach guter Wein!   Der INCOGNITO von Phlipp Kuhn ist quasi der Einsteiger Cuvée von ihm und kostet ca. 9,50€. Alex hatte mir mal empfohlen, diesen Wein zu probieren, und da ich (zumindest damals und zumindest […]